Navigation

Herzlich willkommen auf Oldtimerlexikon.de

Oldtimerlexikon.de ist das große interaktive Nachschlagewerk für Fans alter Automobile. Hier finden Sie Erläuterungen zu zahlreichen Ausdrücken aus der Welt der Oldtimer und können selber Begriffe eintragen. Viel Spaß mit Oldtimerlexikon.de!

|  A  |  B  |  C  |  D  |  E  |  F  |  G  |  H  |  I  |  J  |  K  |  L  |  M  |  N  |  O  |  P  |  R  |  S  |  T  |  U  |  V  |  W  |  XYZ  |  

Badewanne

Das neuartige Design des Ford Taunus 17M von 1960 wurde von Ford als Linie der Vernunft bezeichnet. Werksintern lautete die Bezeichnung Ford P3. Im Volksmund bekam der Ford 17M den Namen Badewanne. Fotos von Ford Taunus finden Sie in der Bildergalerie von Oldtimer.net.

ZIS

ZIS war eine russische Automarke, die seit 1936 Autos und Nutzfahrzeuge baute. 1958 wurde sie ZIS in ZIL umbenannt und baute fortan Limousinen für die politische Führung.

Checker

Amerikanischer Autohersteller, der sich auf den Bau von Taxis spezialisiert hatte. Die gelben Checker-Cabs sind legendär und wurden erst in den 80er Jahren nach und nach durch andere Modelle verdrängt.
Bilder von Checker Oldtimern.

Magirus

Magirus wurde 1864 gegründet und stellte anfangs Drehleitern für die Feuerwehr her. 1917 begann Magirus mit der Produktion von Feuerwehrfahrzeugen, später folgten Lkw und Busse. 1936 kam es zur Fusion mit der Humboldt-Deutz Motorenfabrik.

Registervergaser

Registervergaser (auch Zweistufenvergaser genannt) haben zwei Drosselklappen, die sich nacheinander öffnen. Mit der zweiten Vergaserstufe wird bei Volllast mehr Kraftstoff in den Ansaugtrakt eingesprüht und so mehr Leistung abgerufen.

Ghia

Giacinto Ghia (1887-1944) war ein italienischer Designer, der überwiegend für Alfa Romeo und Lancia tätig war. Sein in Deutschland bekanntester Entwurf ist der Karmann Ghia von VW.
mehr über Ghia.