Navigation

Herzlich willkommen auf Oldtimerlexikon.de

Oldtimerlexikon.de ist das große interaktive Nachschlagewerk für Fans alter Automobile. Hier finden Sie Erläuterungen zu zahlreichen Ausdrücken aus der Welt der Oldtimer und können selber Begriffe eintragen. Viel Spaß mit Oldtimerlexikon.de!

|  A  |  B  |  C  |  D  |  E  |  F  |  G  |  H  |  I  |  J  |  K  |  L  |  M  |  N  |  O  |  P  |  R  |  S  |  T  |  U  |  V  |  W  |  XYZ  |  

Beginnend mit «N» konnten 8 Entsprechungen gefunden werden

NAG

NAG wurde 1908 gegründet. Das in Berlin ansässige Unternehmen baute bis in die 30er Jahre Pkw und Lkw.

Nagelfänger

Als Pferde noch zum alltäglichen Straßenbild gehörten, entstanden viele Reifenpannen durch verlorene Hufnägel. Nagelfänger in Form von statischen Abstreifern oder am Kotflügel befestigten Ketten sollten die Nägel abstreifen, bevor sie tiefer in den Reifen eindringen konnten.

Nash

Die Marke Nash baute von 1916 bis 1957 Mittelklasse-Pkw. Nach 1945 fielen Nash-Modelle wie der Nash Ambassador oder der Nash Metropolitan besonders durch ihr auffälliges Design auf. 1954 kam es zur Fusion mit Hudson zu American Motors.

Neubauer

Alfred Neubauer (1891-1980) war Rennleiter bei Mercedes-Benz. Er erfand Flaggenzeichen, um seine Fahrer im Rennen zu informieren, und war mitverantwortlich für die Geburt der Silberpfeile.
Mehr über Alfred Neubauer.

Nitribitt, Rosemarie

Bei dem Namen Rosemarie Nitribitt denken Oldtimerfans sofort an das "Nitribitt-Auto", einen schwarzen Mercedes 190 SL. Mit diesem Auto ging die junge Frau aus dem horizontalen Gewerbe auf Kundenfang. Der Mord an ihr erregte großes Medieninteresse, wurde aber nie aufgeklärt.
mehr über Rosemarie Nitribitt.

NSU

Nach Fahrrädern und Motorrädern baute NSU ab 1905 auch Autos. Wegen finanzieller Probleme beschränkte sich NSU auf die Zweiradproduktion und stieg zum größten Motorrad-Hersteller der Welt auf. mehr »

Nummernschild

Für Oldtimer kommen verschiedene Nummernschilder bzw. Kennzeichen infrage. Mehr über die Vor- und Nachteile von H-Kennzeichen, rotem 07-Kennzeichen und Saisonkennzeichen erfahren Sie auf Olddtimer.net.

Nürburgring

Der Nürburgring ist wohl die legendärste deutsche Rennstrecke. Die Nordschleife, auch Grüne Hölle genannt, wurde im Juni 1927 eröffnet, ist 20,8 km lang und hat 73 Kurven. Auch nach dem Krieg fanden auf dem Nürburgring bis zu Niki Laudas Feuerunfall 1977 Formel-1-Rennen statt. mehr »